EZG

scroll down for english version  

European Zeitgeist ist ein junger Thinktank aus Bonn, der sich ideell der Europäischen Idee verschrieben hat. Der Europäische Zeitgeist bestimmt derzeit eine Vielzahl an Diskussionen, sei es durch Ablehnung oder Zustimmung zu Europa. Wir stellen eine Plattform für Vorschlägen, Thesen und Ideen, die auf längerfristig angelegte Lösungsansätze abzielen, wobei wir Wert auf Kontroversität und Meinungspluralismus legen. Die Probleme, denen sich die Moderne gegenübergestellt sieht, sind nicht durch monokausale Erklärungen zu beantworten, wie es eine Vielzahl an Medien suggeriert. Wir beschäftigen uns mit zeitgenössischen Themen der Europäischen Gesellschaft, wie Literatur, Politik, Ökonomie und Philosophie – mit dem Versuch nicht dem heute weitverbreiteten Sensationalismus zu verfallen. Längerfristig sind Projekte im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit geplant.

Redakteure: Simon Clemens, Mert Evdali, Niko Gäb, Marco David Schmandt

Contact: european.zeitgeist@gmail.com

European Zeitgeist is a young thinktank located in Bonn that is addicted to the European idea. The “European Zeitgeist” is dominated by discussions, characterised by both, consent and approval. We provide a platform for propositions and ideas, focusing on long run solutions, controversy and pluralism of opinions. Modernity faces problems that cannot be answered in a mono-causal way, as several media suggest. Our goal is the discussion of contemporary themes, relevant for the European society, whether it be literature, politics, economics or philosophy, avoiding the nowadays widespread sensationalism. Long-scale projects are additionally located in public relations work.

Follow us on Twitter: https://twitter.com/EuroZeitgeist

%d Bloggern gefällt das: